Antiquarische Highlights: Erstausgaben, Autographen, Noten, Handschriften uvm.

Objekt des Monats Juni 2016

Seltene Titelauflage der Patitur L'Infante de Zamora des Komponisten Giovanni PAISIELLO

 

Zum 200. Todestag von
Giovanni Paisiello, Komponist und Kapellmeister

(geboren am 9. Mai 1740 in Roccaforzata bei Tarent (Taranto) | gestorben 5. Juni 1816 in Neapel)

 "Ein Genie des einfachen Genres und der naiven Anmut" (Rossini)


Giovanni Paisiello: L'Infante de Zamora. Opéra Comique en Trois Actes. Parodié sous la musique de la Fracatana par Framery. [Partitur]. Paris, Leduc (PlattenNr. 18] [ca. 1789]. Folio. 1 Bl., 308 S. Letzte Seite faksimiliert. Halbpergamentband der Zeit.

- verkauft -

Seltene Titelauflage der Partitur in französischer Version, gedruckt von den Platten der Erstausgabe. Unter dem Titel "La frascatana" mit dem Text von F. Livigni war die Oper 1774 erstmals in Venedig aufgeführt worden und wurde in kurzer Zeit in ganz Europa bekannt. - RISM P 269; Hirsch II, 703; CPM 44, 59. (Bestell-Nr. 8200)

Bei Interesse nehmen Sie bitte hier Kontakt mit uns auf.

Weitere Autographen und seltene Handschriften finden Sie in unserem Online-Katalog.

Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo