In unserem Online-Katalog finden Sie Erstausgaben, Autographen, Noten, Handschriften uvm.

LANG, K. H. Ritter v.: Memoiren. Skizzen aus meinem Leben und Wirken, meinen Reisen und meiner Zeit. 2 Theile in 1 Band. Braunschweig F. Vieweg und Sohn 1842. XIV, 348 S.; 2 Bl., 345 S. Etwas stockfleckig. Leinenband der Zeit mit Rückenvergoldung.

Artikelnummer: 26340
450,00 €
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
  • Erstausgabe der berühmt-berüchtigten Memoiren, die als die interessantesten des frühen 19. Jahrhunderts in deutscher Sprache gelten. Bei Erscheinen erregten sie großes Aufsehen, da der Verfasser seine Eindrücke mit freimütiger Subjektivität schilderte. Amüsant, lebhaft, anschaulich und witzig geschrieben ist die Autobiographie als historische Quelle allerdings umstritten. - Berichtet u. a. über Schubart, Pückler-Muskau, Rastatter Gesandtenmord, über die Rothschilds und am Schluss über einen Besuch bei Goethe im Jahr 1825. Darin schildert er die enttäuschende Begegnung mit dem wortkargen "steifen Reichsstadtsyndikus". - Goedeke IX, 173, 14.
Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo