In unserem Online-Katalog finden Sie Erstausgaben, Autographen, Noten, Handschriften uvm.

FREILIGRATH, F.: Zwischen den Garben. Eine Nachlese älterer Gedichte. Stuttgart und Tübingen, J. G. Cotta 1849. X, 185 S. Schwacher Wasserrand. Halbleinenband der Zeit mit goldgepr. Rückentitel.

Artikelnummer: 27964
150,00 €
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
  • Erstausgabe. Neben eigenen Gedichten aus den frühen vierziger Jahren enthält die Sammlung Ubersetzungen von Lamartine, Longfellow, Wordworth, Cunningham und schottische Balladen und Lieder sowie ein irisches und nordamerikanisches Lied. Mit der Niederlage der Revolution erlosch auch Freiligraths revolutionäre Begeisterung. "Diese unpolitische Sammlung sollte ihm nur den Kummer um das zertretene Vaterland ertragen helfen, in dem sie ihn von der Politik abzog" (C. Petzet).
Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo