In unserem Online-Katalog finden Sie Erstausgaben, Autographen, Noten, Handschriften uvm.

TIECK, Ludwig [1773-1853]: Albumblatt mit eigenhändigem Gedicht (7 Zeilen) mit Datum und Unterschrift. Dresden, 27. April 1829. Doppelblatt. 1 Seite. Im Falz (oben) leicht eingerissen. Rückseitig mit Eintragungen von alter Hand.

Artikelnummer: 26947
1600,00 €
Steuerbetrag
Standardisierter Preis / COM_VIRTUEMART_UNIT_SYMBOL_:
  • "Trüb' und heiter / Fliegt die Welt vor uns vorbey, / Wir wandeln weiter / Bald trüb und heiter / Und wissen nicht, wie es uns sey: / Himmlische Poesie / Lehrst uns wie". Epilog aus dem 1799 erschienenen Lustspiel "Prinz Zerbino oder die Reise nach dem guten Geschmack, gewissermaßen eine Fortsetzung des gestiefelten Katers". - Siehe Abbildung.
Logo VDA Unser Antiquariat ist Mitglied im traditionsreichen Verband der deutschen Antiquare (VDA) und der International League of Antiquarian Booksellers (ILAB). ILAB Logo